. . STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM

Ein Haus des Segens und des Friedens

Zur Einweihung der Synagoge in Bingen vor 100 Jahren
Dr. Josef Götten; Vorsitzender des Arbeitskreises Jüdisches Bingen
lesen Sie mehr:

Bilder der Synagogen in Bingen

Verschiedene Bilder der Synagogen von Bingen nach unterschiedlichen Phasen.
lesen Sie mehr

Synagoge als Modell

Präsentation des Synagogenmodells - Fotos aus dem Innern der Synagoge aufgetaucht
AZ-Artikel von Beate Goetz
lesen Sie mehr:

Der Traustein und die geschmiedete Eisentür der ehemaligen Binger Synagoge

Überreste der in der Pogromnacht 1938 zerstörten Binger Synagoge
Beitrag von Dr. von Eyß und Beate Goetz
lesen Sie mehr

Übergabe des Erinnerungs- und Begegnungszentrums

Übergabe der Räume der ehemaligen Synangoge am 8. November 2010 als Erinnerungs- und Begegnungszentrum an die Öffentlichkeit.
lesen Sie mehr:

Auszug aus dem Buch von Paul Spiegel "Was ist koscher?"

Frau Beate Goetz zitiert aus dem Buch von Paul Spiegel, wo er die Bedeutung der Synagoge für das Leben der Juden anschaulich schildert. Außerdem zitiert sie Briefen von Heriberto Bruck, der seine Gefühle beim Besuch der zerstörten Synagoge am Anfang des Jahres 1939 beschreibt.
lesen Sie mehr:

Synagogenbrand

Synagogenbrand fordert Sühne ; Neuer Mainzer Anzeiger - 16. April 1946
Aus der Quellensammlung "Binger Juden" von Jochen Tullius;
Die Judenaktion 1938 in Bingen
lesen Sie mehr: